CRIME SERIES CRIME SERIES - Krimiserien

Zum Forum
Registrierung
Login

Angestellte
Suche
Häufig gestellte Fragen
Impressum
Lexikon
Bibliothek
Sponsoren/Partner
Linkliste
CRIME SERIES - Krimiserien » Bibliothek » Buchstabe: N » Hallo Besucher [Anmelden|Registrieren]

Bibliothek # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Buchstabe: N
» Filme/Serien (DVD / Video) Navy CIS - Season 1, Vol. 1
Bitte wählen:

Suche:
» Filme/Serien (DVD / Video) Navy CIS - Season 1, Vol. 2

Filme/Serien (DVD / Video)  Navy CIS - Season 1, Vol. 2    [ drucken ] 02.07.2007 23:24 von: mkkcs
DVD/Video: DVD
Anzahl Disk: 3
Darsteller Mark Harmon, Sasha Alexander, Michael Weatherly
FSK: FSK 16
Sprache: Deutsch, Italienisch, Französisch, Englisch
Erscheinungsdatum: 20.07.2006
Label: CIC Video/Paramount Home Ent.
Spieldauer: 462 Minuten
DVD-/Video-Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
Region: Region 2
Bildformat: 16:9
Regie:
ASIN: B000FDFD86
Werbung

Kurzbeschreibung
N.C.I.S.: Die erste Season begleitet ein Elite-Agententeam, das außerhalb der militärischen Kommandostruktur operiert. Angeführt von Special Agent Leroy Jethro Gibbs - einem harten, hoch qualifizierten Ermittler, der gewillt ist, Regeln auch einmal großzügig auszulegen, um den Job zu erledigen - ermittelt das eingeschworene Team in Mordfällen, bei Spionage, Terrorismus und Entführung.

Episoden:
DVD 4:
13 Todesschüsse
14 Der gute Samariter
15 Der Colonel
16 Albtraum im Keller
DVD 5:
17 Fünf Musketiere
18 Falsche Fährten
19 Wenn Tote sprechen
20 Willkommen in der Hölle
DVD 6:
21 Verbotene Waffen
22 Abgestürzt
23 Der Terrorist

Rezensionen

Movieman.de
"Navy CIS" geht aus der Erfolgsserie "J.A.G." hervor und ist ebenfalls von Donald Bellisario erfunden worden, aber der Titel macht natürlich klar, an welchen Erfolg man sich wirklich ranhängen will, nämlich "CSI" und seine zahlreichen Ableger. So verwundert es auch nicht, dass die Serie im Großen und Ganzen wie der vierte "CSI"-Spin-off daherkommt. Sicher, die Figuren sind gänzlich andere und der Militärbackground ist auch gegeben, aber skurille Morde gibt es hier wie dort. Das Ergebnis ist eine Serie, die ein wenig nach Schema F wirkt, aber wenigstens durch interessante Figuren und ein spannendes Beziehungsgeflecht überzeugen kann. Fazit: Gute Krimikost
Moviemans Kommentar zur DVD: Eigentlich sollte man noch einen Bonuspunkt für eine Serie vergeben, doch angesichts der Tatsache, dass sie brandneu ist, mag das nicht so recht gefallen, weist das Bild doch schon deutliche Schwächen vor allem in der Farbgebung auf. Der Mangel an Extras ist beklagenswert.

Bild: Wow, wenn man sich diese Serie ansieht, könnte man meinen, sie sei in einem Indianer-Reservat gedreht und die Hauptfiguren bestünden nur aus Native Americans. Denn alle Handelnden sind echte Rothäute - nur starre Leichen haben einen helleren Teint, der aber nicht minder ungesund aussieht. Die Farben sind enorm gesättigt, das Ergebnis zeigt sich in den abnormen Hauttönen (Verbotene Waffen: 00:02:51). Rauschen ist vorhanden, aber noch im durchschnittlichen Maße, somit in Ordnung. Die Kompression fällt hin und wieder durch Artefaktbildung auf. Der Kontrast ist gut tariert. Die Schärfe ist angenehm bis gut, leidet aber ein wenig am Rausch und lässt somit vor allem auch in den Hintergründen deutlich nach.

Ton: Die deutsche und die englische Tonspur (die beiden anderen lassen wir einfach außen vor) weisen eine gute Qualität auf und unterscheiden sich kaum voneinander. Die Dialoge sind laut und klar zu verstehen und ein bisschen Räumlichkeit wird auch erzeugt. Zum Vorführen der Heimkinoanlage taugt das noch nicht, für Fernsehstoff aber doch ganz nett.

Extras: Extras gibt es keine. --movieman.de

VideoMarkt
Leroy Jethro Gibbs leitet ein spezielles Ermittlerteam, das Verbrechen untersucht, die in Zusammenhang mit der US Navy oder Marine-Corps-Angehörigen stehen. Unterstützung bekommt er durch Anthony DiNozzo, einem ehemaligen Angehörigen des Morddezernats, Caitlin Todd, einer ehemaligen Secret-Service-Agentin und der Forensikerin Abby Sciuto. Dr. Donald Mallard, ein ausgewiesenes As der Gerichtsmedizin, macht das Team komplett. Ihre Ermittlungen führen sie mitunter um die ganze Welt und sie treten immer dann in Aktion, wenn Teile der US-Streitkräfte in Mord, Terror oder auch Spionage verwickelt sind.

VideoWoche
"JAG - im Auftrag der Ehre"-Spin-Off aus der Serienschmiede von Donald P. Belisario, der schon "Airwolf" und "Magnum" erfolgreich im TV platzierte. Schon kurz nach ihrem Start bei Sat.1 konnte sich die Serie eine feste Fangemeinde erobern und liefert sich in der Publikumsgunst ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit "CSI: Miami", ebenfalls ein Format über erfolgreiche Tatortermittler.

Blickpunkt: Film Kurzinfo
Spin-Off-Serie von "JAG - Im Auftrag der Ehre", in der es um ein erfahrenes Ermittlerteam geht, das weltweit Verbrechen untersucht, die im Zusammenhang mit US-Navy-Angehörigen stehen.


Views heute: 645 | Views gestern: 3.515 | Views gesamt: 10.026.674
KCS - Martin Krause - Service Board
Die Filmfreaks

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH supported by Service KCS-MK Design by mkkcs vom Grafix-Board