CRIME SERIES CRIME SERIES - Krimiserien

Zum Forum
Registrierung
Login

Angestellte
Suche
Häufig gestellte Fragen
Impressum
Lexikon
Bibliothek
Sponsoren/Partner
Linkliste
CRIME SERIES - Krimiserien » Lexikon » Buchstabe: P » Hallo Besucher [Anmelden|Registrieren]

Lexikon # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Buchstabe: P
» Pauley Perrette

Bitte wählen:

Suche:
» Peter Falk

Pauley Perrette   [ drucken ] Google | Wikipedia 27.01.2008 01:37 von: mkkcs
  • Dateianhang:
    Pauley Perrette
    5.76 KB

(* 27. März 1969 in New Orleans) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Pauley Perrette musste in früher Kindheit oft umziehen. Nach ihrem Highschool-Abschluss studierte sie in Atlanta Soziologie und Psychologie. In Kriminologie bekam sie den Master-Titel. Nach dem Studium zog sie nach New York. Sie wollte Schauspielerin werden, bekam jedoch in der Anfangszeit ihrer Karriere nur kleinere Auftritte in Werbespots und Musikvideos.

Pauley erhielt später Rollen in verschiedenen Serien und Filmen. Ihre bekannteste Rolle fand sie 2003 als „Abigail (Abby) Sciuto“ in der Serie „Navy CIS“.

Am 20. Oktober 2000 heiratete sie Coyote Shivers. Die Ehe hielt sechs Jahre, bis zum 1. Februar 2006. Sie war eine gute Freundin der Rocksängerin und Bassistin Bianca Halstead (von der Band Betty Blowtorch), die 2001 bei einem Autounfall starb. Ein Jahr später starben Pauleys Mutter und ihr Freund Glenn Quinn. Pauley ist nicht nur Schauspielerin, sondern ist auch als Produzentin tätig. Sie drehte den Film „The American Shame“. Sie ist eine Poetin und ein Spoken Word Artist und hat einige Werke veröffentlicht. Pauley Perrette spielte auch in der Girlband ( Independent-Rock ) Lo-Ball, wo sie den Gesangspart übernahm. Die Band löste sich 2003 auf.


Filmografie
(Auswahl)

  • 1994 − Magical Make Over
  • 1997 − The Magic Of Love (engl. The Price Of Kissing)
  • 1998 − Hoofboy
  • 1998 − Hand on the Pump
  • 1998 − That's Life
  • 1999 − Time of your Life
  • 2000 − Almost Famous
  • 2000 − Smash
  • 2001 − My First Mister
  • 2001 − Special Unit 2
  • 2002 − The Ring
  • 2002 − Hungry Hearts
  • 2003 − 24
  • 2003 − Ash tuesday
  • seit 2003 − Navy CIS, als Abigail "Abby" Sciuto
  • 2004 − Cut and Run
  • 2004 − A Moment of Grace
  • 2005 − Potheads: The Movie


Musikvideos
  • Metallica - "The Unnamed Feeling" 2003/2004

(Quellenangabe: Wikipedia)

Views heute: 496 | Views gestern: 3.151 | Views gesamt: 10.554.272
KCS - Martin Krause - Service Board
Die Filmfreaks

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH supported by Service KCS-MK Design by mkkcs vom Grafix-Board